Schlossstraße 17
56068 Koblenz
Tel.: 0261 - 9882550
Fax: 0261 - 98825555
Mail:
Team@Schloss-Apotheke-Koblenz.de
Kontakt:
Anfrage- / Bestellformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 8.00 - 19.00 Uhr
Samstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Sterilherstellung

Für die Schloss-Apotheke gehört die individuelle Herstellung von Arzneimitteln seit jeher zum Alltag.
Flexibilität wird bei uns großgeschrieben: Zeitnahe Belieferung ist für uns selbstverständlich. Mit unserer über die vielen Jahre erworbenen Erfahrung mit der Herstellung steriler Zubereitungen finden wir sicher für jedes Ihrer Probleme eine Lösung.

In unseren Sterillabors, in denen wir unter aseptischen - das heißt keimfreien – Bedingungen arbeiten, können wir die verschiedensten Arzneimittel für Sie herstellen.

Ampullen

Wir stellen Brechampullen in verschiedenen Größen aus weißem oder braunem Glas mit oder ohne Schutzbegasung her.

Antibiotika-Infusionslösungen z.B. bei Mucoviscidose

Für die Heimantibiose z.B. bei Mucoviscidosepatienten fertigen wir Infusionslösungen z.B. in Intermates für jeden Patienten speziell nach der Verordnung der Klinik an. Für die Dauer der Therapie können wir dem Patienten einen Kühlschrank und einen Notfallset zur Verfügung stellen. Die Herstellung kann nach Absprache auch kurzfristig erfolgen.

Augentropfen und Augensalben

Diese Darreichungsformen müssen keimfrei sein und werden daher unter aseptischen Bedingungen hergestellt.

Instillationslösungen

Wir stellen sterile Instillationslösungen, z.B. zur Behandlung einer Blasenatonie, als Spritzampullen oder Mehrfachinjektionsflaschen als individuelle Rezeptur auf Verordnung des Arztes her.

Parenterale Ernährung

Wir stellen individuelle parenterale Ernährungslösungen für Kinder und Erwachsene her.

Schmerzpumpen

Das Füllen von Schmerzpumpen ist jederzeit kurzfristig möglich.

Spritzampullen

Die Spritzampullen werden unter aseptischen Bedingungen hergestellt.

Zytostatika

Für die Herstellung von Zytostatika-Infusionen haben wir ein spezielles Sterillabor. Hier werden unter aufwendigen Sicherheitsvorkehrungen Injektions- und Infusionslösungen für eine Chemotherapie gemischt. Wegen der meist kurzen Haltbarkeit werden die Lösungen täglich frisch bereitet.

Schloss-Apotheke
Schlossstraße 17
56068 Koblenz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 8.00 - 19.00 Uhr
Samstag: 8.00 - 16.00 Uhr
Tel.: 0261 - 9882550
Fax: 0261 - 98825555
E-Mail:
Team@Schloss-Apotheke-Koblenz.de